Prof. Ludwig Armbruster Imkerschule

Spende

Mit dieser Spende unterstützen Sie die Prof. Ludwig Armbruster-Imkerschule.
Vielen Dank!

5,002.000,00

Auswahl zurücksetzen

Vielen Dank für Dein Interesse an Bienen und Insekten.

Als im Jahre 1998 erstmals nach den gravierenden Bienenverlusten in den sechziger Jahren des vorigen Jahrhunderts wieder flächendeckend ein Bienensterben grassierte wurde deutlich, dass die Landwirtschaft nicht mit immer toxischeren Spritz- und Beizmitteln arbeiten kann, ohne das gesamte Netzwerk der Biodiversität und des Zusammenspiels zwischen Insekten, Wildtieren und -pflanzen sowie den für die Ernährung wichtigen Kulturpflanzen zu gefährden.

Mittlerweile ist es offenkundig: Unsere Natur leidet nicht nur unter einem Bienensterben sondern unter einem Insektensterben ganz allgemein. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken verfolgen wir zwei Ziele:

Wir unterrichten sowohl erfahrene Imkerinnen und Imker als auch Anfängerinnen und Anfänger, welche Lebensbedingungen für Bienen essentiell sind und wie Du erfolgreich Bienen hältst, obwohl die Umwelteinfllüsse für unsere Bienen zum teil sehr schlecht sind.

Außerdem beteiligen wir uns an Kampagnen zum Schutz der Bienen und zur Änderung der Zulassung von Insektiziden auf europäischer und internationaler Ebene.

Wir freuen uns über Deinen finanziellen Beitrag zum Bienenschutz. In unserem Newsletter erfährst Du regelmäßig Neuigkeiten über unsere Arbeit.

Oder ohne Anmeldung direkt über Paypal spenden: