5. Profikurs - 24 Schulungstage

Der Profikurs ist ein Präsenzkurs mit dem Ziel, zur Berufsausübung als Imker zu befähigen.

Kursgebühr:

2.500 Euro + 300 Euro Anmelde- und Prüfungsgebühr (der Rest ist zu Kursbeginn zu zahlen)

300,00

inkl. MwSt.

Vorrätig

Die Anmeldemöglichkeit ist jetzt eröffnet. Sobald mehr als 30 Anmeldungen eingegangen sind wird der Terminplan bekanntgegeben. Maximale Teilnehmerzahl 45 Personen.
Die Kursdauer erstreckt sich über 2 Jahre. Bei ausreichender Anmeldezahl bis 31.12.2022 ist der geplante Beginn Frühjahr 2023. Die angemeldeten Teilnehmer erhalten in diesem Fall am 5. Januar den Terminplan. Ist die Mindestteilnehmerzahl zu diesem Termin nicht erreicht ist der Beginn bei ausreichender Teilnehmerzahl auf November 2023 terminiert. Ist die Mindestteilnehmerzahl bis zum 31.7.2023 nicht erreicht findet der 5. Profikurs nicht statt, die Anmeldegebühr wird zurückerstattet.
Veranstaltungsort: Schloß Kirchberg an der Jagst (74592)

 

Curriculum

 

3 Tage               Betriebsweise

1 Tag                 Wärmehaushalt

3 Tage               Praxis am Bienenvolk

2 Tage               Königinnen Vermehrung und Zucht

1 Tag                 Prozessabläufe

2 Tage               Schleudern, Hygiene, Verarbeitung

2 Tage               Kosten- und Arbeitszeitermittlung

2 Tage               Pollen und andere Bienenprodukte

2 Tage               Marketing

1 Tag                 Rechten und Pflichten

2 Tage               Bienen- und Brutkrankheiten

1 Tag                 Bienen-Wanderungen

1 Tag                 Bienenweidepflanzen

1 Tag                 Abschlussprüfung

Termine sind überwiegend am Wochenende.