Prof. Ludwig Armbruster Imkerschule

Lehrgang Oberösterreich/Salzburg

Samstag: Lehrgang für an der Imkerei Interessierte und Anfänger (erste drei Jahre Imkerei)

Sonntag: Lehrgangstag für fortgeschrittene Imker:innen, die bereits im Angepassten Brutraum arbeiten: Gut Imkern im Angepassten Brutraum

Verpflegung extra (wird noch bekanntgegeben)

50,00125,00

inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Lehrgang für an der Imkerei Interessierte und Anfänger (erste drei Jahre Imkerei)

Anfänger Modul 2 (Modul 1 ist in Kirkel)

Samstag, 6. März 2021, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr, Referent: Jürgen Binder

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr              Frühjahrsentwicklung – was tun? | Hilfe der Honig kommt

13:30 Uhr bis 15:00 Uhr              Beim Bienenvolk | Was sehen wir | ist alles in Ordnung | was ist zu tun? | Materialkunde

15:45 Uhr bis 17:00 Uhr              Was wird in den nächsten Wochen passieren? | explosionsartige Entwicklung und Schwarmstimmung – meine Handlungsoptionen

Kursgebühr:

75 Euro Präsenz (mögliche Teilnehmerzahl ist abhängig von der Corona-Lage)

50 Euro Online-Stream (mit der Option am Präsenzkurs teilzunehmen, Warteliste, wenn die Teilnahme möglich ist +25 Euro Nachzahlung)

50 Euro Online- Live-Stream

 

Lehrgangstag für fortgeschrittene Imker:innen, die bereits im Angepassten Brutraum arbeiten: Gut Imkern im Angepassten Brutraum

Sonntag, 7. März 2021, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr, Referent: Jürgen Binder

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr               Die Anpassung des Brutraums im Frühjahr | worauf es ankommt

13:30 Uhr bis 15:00 Uhr               Blick ins Volk: Was kann getan werden (bei geeignetem Wetter)

15:45 Uhr bis 17:00 Uhr               Reizfütterung | Langlebigkeit | Fettkörper | Schwarmtrieb

 

Kursgebühr:

75 Euro Präsenz (mögliche Teilnehmerzahl ist abhängig von der Corona-Lage)

50 Euro Online-Stream (mit der Option am Präsenzkurs teilzunehmen, Warteliste, wenn die Teilnahme möglich ist +25 Euro Nachzahlung)

50 Euro Online-Stream

 

Paketpreis:

125 Euro Teilnahme an beiden Tagen

75 Euro Online-Live Stream

Premium-Fördermitglieder erhalten 10% Ermäßigung, VIP-Fördermitglieder erhalten 30%