Studienfahrt zur Apimondia nach Kanada vom 13.-21.September 2019

Im Anschluss an die Apimondia werden wir eine Woche lang kanadische Imkereien, Honigverarbeiter und andere imkerlich relevante Betriebe kennenlernen. Wir starten nach der Schlusszeremonie und reisen eine Woche im Bus von Station zu Station. Dabei bleibt uns auch Zeit um die Naturschönheiten von Quebec und Neufundland kennenzulernen. Das Programm wurde gemeinsam mit dem kanadischen Berufsimkerverband entwickelt.

Reiseleistungen: Besuch von Imkereien und Fachbetrieben, Fahrt im Reisebus, Übernachtung mit Halbpension, zweimal Vollpension, alle Eintritte und deutschsprachige ortskundige Reiseleitung.

Die Organisation des Fluges nach Kanada und die Teilnahme an der Apimondia kann dazugebucht werden. Bitte setzen Sie sich dafür telefonisch mit Jürgen Binder in Verbindung .

Teilnehmerzahl: 15 bis 40 Personen. Anmeldung ab sofort.

Reisepreis: 1.950 Euro im DZ, EZ Zuschlag 450 Euro.

 Hier geht's zum Programm

Hier geht's zur Anmeldung

Certificate of Affiliation

Hier geht's zum Reisesicherungsschein

Für jede Flugreise wird eine Kompensationszahlung bei geleistet.

 

 

Hier gehts zur Imkerei

 

Armbruster Imkerschule | Lise-Meitner-Straße 4 | 74523 Schwäbisch Hall | sekretariat@armbruster-imkerschule.de | +49 (170) 1 85 74 24