FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS FeedPinterest

18.02.2016

Künzelsau: Abendveranstaltung

Schnupperkurs Imkerei

An diesem Abend wird Lust gemacht auf das Imkern! Eingeladen sind alle, die mit dem Gedanken spielen, mit der Imkerei zu beginnen und diejenigen, die vor kurzem mit der Imkerei begonnen haben. Anhand anschaulicher Beispiele wird erläutert, was am Anfang wichtig ist und was man benötigt um mit der Imkerei anzufangen. Außerdem welche Kosten und Verpflichtungen auf den Jungimker zukommen. Der Schnupperkurs zeigt außerdem auf, welche persönlichen Voraussetzungen notwendig sind, Bienen zu halten - und dass Bienenhaltung ganz viel Spaß und Freude bereitet. Allerdings ist Bienenhaltung nicht nur eitel "Honigschlecken". Eine gehörige Portion Realitätssinn ist ebenso gefragt wie Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, sich immer wieder mit den Rätseln zu befassen, die uns die Bienen aufgeben. Der Schnupperkurs gibt einen Überblick über die ersten Schritte mit den Bienen und soll Lust machen, mit der Bienenhaltung anzufangen.

Künzelsau              Donnerstag, 18.02.2016

19:00 Uhr, Vortrag von Jürgen Binder, Hermann-Lenz-Haus, Gebühr: € 10, bitte vorher anmelden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Veranstalter: Volkshochschule Künzelsau

Hier gehts zur Imkerei

 

Armbruster Imkerschule | Lise-Meitner-Straße 4 | 74523 Schwäbisch Hall | sekretariat@armbruster-imkerschule.de | +49 (170) 1 85 74 24